Kurze Antwort: Gemischt! Zu unseren Anträgen der Verbesserung des ÖPNV und Beratung zu einem On-Demand-Ridepooling-System war ein Experte des Kreises da und uns unsere Buslinien nochmal vorgestellt. Das Ergebnis war nicht überraschend… Stündliche Taktung, zu wenig Fahrgäste. Nach viel hin und her und her und hin hat der Bürgermeister vorgeschlagen, einen Arbeitskreis zu dem Thema zu bilden und zu gucken, wo kann man verbesseren, wo ist der Bus schon abgefahren, wo lohnt vllt. eine Art „Anton“ wie in Sennestadt. Der Kreis scheint gerade auch eine App für den ÖPNV im Kreis Gütersloh ähnlich dem DB Navigator zur besseren Übersicht zu entwickeln. Aber mal ehrlich – wer von uns bewegt sich groß im Kreis? Wir wollen nach Bielefeld und Paderborn und die Kooperation da scheint sich wohl als schwierig zu gestalten. Ein On-Demand-Ridepooling System ist wohl in Aussicht, aber scheitert noch an der Kostenfrage. Wir sind gespannt auf den Arbeitskreis!!! Wir glauben, Busse sind nicht die Zukunft. Es lohnt sich auch in SHS frühzeitig umzudenken.

Unser Feuerwerk-Antrag wurde abgeschmettert. Schade, anscheinend zählt Umweltschutz trotz der Erklärung nicht zu den obersten Prioritäten. Ob 5 oder 12 Minuten Feuerwerk stört den Besucher wohl nicht, die Feinstaubbelastung aber schon.

Naja, wenigsten war unser Disco-Taxi-Antrag mehr oder weniger erfolgreich. Es werden Gespräche mit dem Taxi-Unternehmer geführt. Hövelriege soll angebunden werden und evtl. Diskotheken in den Nachbarkommunen – das ist aber noch nicht fest, sondern muss zunächst geprüft werden. Aber hey, wenigstens die Digitalisierung sollte klappen. Über Marketing wird dann im nächsten Haushalt gesprochen. Die Senkung des Erwerbsalters auf 16 gilt wegen dem Jugendschutz jedoch als unwahrscheinlich. Dies wird nochmal juristisch geprüft. Schade; die Rechtstheorie entspricht nicht immer der Rechtsrealität und deswegen werden Jugendliche von Angeboten ausgeschlossen, die eigentlich zu ihrem Schutz dienen.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.